Dienstag, 6. Januar 2015

[Guest] Hair Styling

Flechtfrisur machen

Sie sind glamourös, weiblich und manchmal nicht ganz einfach - Hochsteckfrisuren sind quasi die Diven unter living area Haar-Styles. Gründe für den Star-Status dieses Frisurtyps gibt es viele. Abgesehen davon, dass sie immer cost aussehen, können Hochsteckfrisuren auch unglaublich sophisticated und mondän wirken. Kein Wunder, dass wir Frauen bei ganz wichtigen, großen Terminen unsere Haare gerne mal in eine Hochsteckfrisur verwandeln.

Dieser Frisurtyp kann mir aber noch lieber - nämlich ganz lässig und stylish aussehen - unces. B. durch get rid of Strähnen, wild toupierte oder geflochtene Partien. Romantisch können Hochsteckfrisuren auch sein - vor allem wenn elegant Haar-Accessoires ins Spiel kommen. Das Faszinierende an Hochsteckfrisuren wird nichtzuletzt auch unser handwerkliche Aspekt: Sie zeigen eindrucksvoll, was mit flechtfrisuren selber machen möglich ist

Für ganz aufwändige Varianten muss natürlich der Friseur oder zumindest eine Freundin Palm anlegen. Doch etwas einfachere Hochsteckfrisuren bekommt man mit etwas Übung und unserem richtigen Werkzeug (z. B. Stielkamm, Haarklammern und -nadeln, limpio Haargummis) selbst stomach hin.

Die Foton auf den folgenden Seiten sollen dich inspirieren. Hochsteckfrisuren empfehlen schon bei schulterlangem Haar möglich. Hast du? Und etwas Geduld? Dann gar nichts wie ran the die Haare!

Einflechten, eindrehen, zusammen binden: Hochsteckfrisuren setzen Deiner Phantasie keine Grenzen. Du kannst Deine Haare immer zum wiederholten mal neu stylen aber so Frisuren kreieren. Lass’ Deiner Kreativität freien Lauf aber entdecke mit unseren Expertentipps und Stylingideen, wie Du Deine Haare mit Hochsteckfrisuren in Szene setzen kannst. In dem Online-Magazin findest Man die besten Frisuren zum Nachstylen und Neuinterpretieren!
Hochsteckfrisuren werden nur was statt dessen den Hochzeitstag? Ganz im Gegenteil: Mit edlen, aber entspannten Hochsteckfrisuren kannst Man Deine Haare alle Tag in einen neuen Trendstyle verwandeln! Entdecke die besten Tipps und Tips, um die schönsten Hochsteckfrisuren ganz einfach nachzumachen!
Hochsteckfrisuren sind ein echter Frisuren-Dauerbrenner, denn mit ihrem edlen Touch werten Hochsteckfrisuren jedes Outfit auf und können fürs echten Hingucker werden. Aber auch für den Alltag gibt es Hochsteckfrisuren, die sich im Handumdrehen zaubern lassen. Welche Hochsteckfrisuren stehen Dir?

Besonders bei Hochzeiten, als Brautfrisuren, sind Hochsteckfrisuren besonders beliebt: Viele Bräute träumen von einer aufwendigen Hochsteckfrisur zu ihrem perfekten Kleid. Doch nicht nur an einem festlichen Tag wenn der Hochzeit werden Hochsteckfrisuren zum modischen Begleiter. Trotz ihres edlen Touchs empfehlen Hochsteckfrisuren auch alltagstauglich, denn es existieren die unterschiedlichsten Varianten, die eigenen Haare hochzustecken. Für die eigenen ist etwa ein Pferdeschwanz ein treuer Begleiter: Er ist schnell gemacht und sieht immer gut aus. Der Pferdeschwanz ist aber lieber als eine Notlösung an einem Negative Hair-Day oder er die Haare kinderleicht aus dem Gesicht zu bekommen, als einfachste Form nach der Hochsteckfrisuren steckt bemerkenswert Styling-Potenzial in dem Zopf. Du kannst ihn im Modern Look tragen, geflochtene Haarteile einbauen sowie in einfach mal ganz tief internet marketing Nacken binden. Der gro?e Pferdeschwanz ist ein echtes Allround-Talent with Sachen Hairstyling. Neben dem beliebten Zopf gibt es aber auch andere Varianten von Hochsteckfrisuren, die sich hervorragend für home Alltag eigenen. Ausserdem der Dutt ist besonders beliebt, ob im Ballerina-Look hoch oben auf diesem Kopf oder im Undone-Style mit heraushängenden Strähnen - keinstenfalls nur prominente Damen schwören auf den Dutt als einfache Form der Hochsteckfrisur!

Hochsteckfrisuren: So gelingen sie immer!

Gleichermaßen ein Chignon, in addition ein Knoten, der große im Nacken gebunden wird, eine Banane und Flechtfrisuren können einfache Varianten von Hochsteckfrisuren sein. Sie lassen sich durch ein bisschen Übung alleine zaubern, für aufwendige Hochsteckfrisuren braucht man aber öfters Hilfe, um alle Haare in perish Hochsteckfrisuren einarbeiten zu können. Für tum sitzende Hochsteckfrisuren machen musst Du deshalb nicht immer um zu Friseur eilen, durch der Hilfe von diesen Freundin, Deiner Schwester oder Deiner Mutter kannst Du Hochsteckfrisuren ganz einfach zuhause zaubern und das gemeinsame Hairstyling bringt zusätzlich jede Menge Spaß. Gerade für Hochsteckfrisuren im Undone-Look ist es nicht and so wichtig, dass alle Haare perfekt liegen und eingearbeitet werden; einzelne Strähnchen, die an den Webseiten aus Deiner Hochsteckfrisur heraushängen machen living area Alltagslook erst idealiskt. Für besonders edle Hochsteckfrisuren, zum Beispiel Brautfrisuren, lohnt sich der Gang zum Friseur dann aber jedoch. Er kann durch Profiwerkzeug an Deinen Haaren arbeiten als auch so Deine Wunschfrisur Wirklichkeit werden lassen. Natürlich funktionieren Hochsteckfrisuren am besten durch Haaren, die mindestens schulterlang sind, abercrombie auch Frauen mit etwas kürzeren Haaren müssen nicht nur von Hochsteckfrisuren träumen. Mithilfe von Haarteilen, Extensions und Tressen kann der Friseur Deines Vertrauens wahre Wunder bewirken aber auch kurze Haare in traumhafte Hochsteckfrisuren verwandeln. Um cease to live ideale Hochsteckfrisur zaubern zu können, raten viele Friseure ihren Kundinnen, die Haare nicht an deinem Tag, an dem die Hochsteckfrisuren gemacht werden sollen, zu waschen, sondern bereits einen Tag zuvor. So sind expire Haare schön griffig und lassen sich besser in form drehen, wickeln und stecken.

Sonntag, 7. September 2014

iPhone 6 Preis durchgesickert: Preisliste fotografiert


Wenige Tage vor Release geht es weiter mit spannenden Gerüchten. Diesmal wurde eine Preisliste mit dem Preis aller erscheinenden Modelle veröffentlicht. Zwischen günstigsten und dem teuersten Modell liegen über 300€.




Man hatt es schon vermutet, auch das neue iPhone 6 ist nichts für Menschen mit eng geschnalltem Geldbeutel. Schon der iPhone 6 16Gb Preis beträgt umgerechnet 665 €. Der Aufpreis für die 32Gb Version liegt bei ca 100€; ähnlich wie  der Aufpreis zum 64Gb Modell. Im Klartext heißt das:

4,7 Zoll Display:
iPhone 6 16Gb 665€
iPhone 6 32Gb 765€
iPhone 6 64Gb 861€

5,5 Zoll Display
iPhone 6L 16Gb 790€
iPhone 6L 16Gb 891€
iPhone 6L 16Gb 966€

Auch das größere Display lässt sich Apple einiges Kosten: Für das iPhone 6L braucht ihr mindestens 790 €. Wir weisen daraufhin das diese Preise nicht Final sind , und sich noch einiges ändern kann. Allein durch die meist ungünstige Umrechnung zum Euro, kann sich der iPhone 6 Preis vorallem am Anfang, deutlich höher ansiedeln.

Nun macht es natürlich sinn diese Preise mit den iPhone Preisen der Vergangenheit zu vergleichen. So scheint es , das Apple die Preise nach unten Korrigiert hat, zumindest beim kleinsten Modell. Im Vergleich zu den jetzigen 665€ kostete das iPhone 5s 16Gb mit 699€ rund 34€ mehr als es veröffentlicht wurde.

Eines Fehlt: Das iPhone 6 128Gb.
Bisher ist vom vermuteten iPhone 6 mit 128Gb nichts zu sehen.. Eventuell wird dieses Modell erst später, oder gar Anfang nächsten Jahres Veröffentlicht.


Freitag, 29. August 2014

[Offiziell] Apple verschickt Einladungen

Jetzt ist es Offiziell: Apple hat Einladungen für das iPhone Event verschickt welches am 9.09.2014 stattfinden wird.

Seit Wochen schon kursieren Gerüchte im Internet darüber das Apple das neue iPhone 6 am 9.09.2014 auf dem iPhone Event vorstellt. Jetzt wissen wir das Apple die offiziellen Einladungen verschickt, und den Termin betätigt hat. Auserdem erwartet uns eine Überraschung aus dem Hause Apple.


Donnerstag Abend um circa 18 Uhr hat Apple Einladungen für das Event verschickt, welches am 9.09.2014 stattfinden wird. Auf der Einladung steht lediglich "Wir wünschten, wir könnten mehr sagen". Somit scheint der Termin für Informationen zum neuen iPhone 6 und dem iPhone 6 Preis festzustehen.

Was wird dort vorraussichtlich vorgestellt?

Warscheinlich handelt es sich um die Vorstellung des iPhone 6 in zwei Versionen. Diese unterscheiden sich in erster linie durch die Displaygröße. Ein Modell wird warscheinlich eine Bildschirmdiagonale von 5,5 Zoll besitzen, wohingegen das kleinere Modell nur 4,7 Zoll misst. Auch sind weitere Hardwaretechnische unterschiede nicht auszuschliesen, welche sich auch im iPhone 6 Preis niederschlagen werden. Wir gehen von einem Aufpreis für das 5,5 Zoll Modell aus, welches auch die bessere Hardware bieten wird. Viele werden ohnehin zur kleineren Version greifen da 5,5 Zoll nicht in jeder Tasche platzfinden und durchaus etwas sperrig sein könen.

Wird das iPhone 6 sofort erhältlich?

Insiderinformationen nach berichteten Mitarbeiter asiatischer Auftragshersteller, dass es zu massiven Produktionsproblemen käme. Das iPhone mit 5,5 Zoll Display wird warscheinlich deshalb einige weitere Wochen auf sich warten lassen. Auserdem kommt es vorallem wegen dem dünnen Design des iPhone 6 zu Problemen bei der Akku-Produktion, wie schon bei dem iPad mini in der Vergangenheit, welches auch erst wochen nach der Veröffentlichung in den Handel kam.

Werden noch weitere Geräte am 9.09.2014 Vorgestellt?

Donnerstag Vormittag wurde bekannt, das abgesehen von dem iPhone 6 auch noch ein Wearable-Gerät gezeigt wird. Worum es geht erfahren wir jedoch erst am 9.09.2014 bei der Vorstellung auf dem Event.
Möglich wäre das Fitness Armband namens iBand oder die sagenumwobene iWatch.

Wann und Wo genau findet das Event denn Statt?

Dienstag am 9.09.2014 um 19 Uhr deutscher Zeit findet das Apple Event mit dr Vorstellung der Geräte statt. Im Flint Center for the Performing Arts in Cupertino Kalifornien finden sich alle Eingeladenen Besucher ein um die neuen Geräte zu bestaunen. Dies ist in sofern verwunderlich da das Unternehmen bisher im Yerba Buena Center in San Francisco seine Produkte vorstellte. Die neue Location ist in der gleichen Stadt wie das Hauptquartier Apples und kann fast dreimal soviele Gäste fassen.









Donnerstag, 14. August 2014

iPhone 6 Spezifikationen, Preis und Software

Hier nochmal alle Details die man zum jetztigen Zeitpunkt zu dem iPhone 6 in Erfahrung bringen kann.




Name:                iPhone 6                                                                     iPhone Air
Display :             5,5 Zoll                                                                      4,7 Zoll
Prozessor:          2x 2,0Ghz      schwächer, um Akku zu schonen (Apple-A8-Prozessor)
Grafik:               PowerVR-Chip 
Akku:                unbekannt, fällt beim 5,5 Zoll Modell warscheinlich größer aus.
Kamera:            beide Versionen warschl. 8-13MP mit hochwertiger Linse/Blitz
Software:           IOS8
iPhone 6 Preis:   ~600-800 €                                                                ~450-700€
Erscheinungsdatum: Vorraussichtlich 9. - 30. September


Sicher ist im Moment wenig.

Wir wissen das das neue iPhone 6 in 2 verschiedenen Versionen auf den Markt kommen wird. Zum einen in einer kleineren handlicheren Version im 4,7 Zoll Format mit etwas schwächerem Prozessor, zum anderen mit einem 5,5 Zoll großen Display und vorraussichtlich dem größten Ausbau der neuen A8 Prozessoreinheit mit 2x 2Ghz. Käufer der neuen iPhone Generation müssen sich also vor dem Kauf entscheiden. Ist ihnen Leistung oder Mobilität wichtiger?
Wir raten ihnen sich Modelle der Konkurrenz anzuschauen und zu Testen um die für sie geeignete Displaygröße zu ermitteln. Auch ist der iPhone 6 Preis ein Auswahlkriterium. Wir gehen davon aus das die Größere Version (5,5 Zoll) mindestens 100€ Teurer gehandelt wird als das kleinere Modell. Somit ist das SmartPhone bei weitem nicht für jeden erschwinglich.
(iPhone 6 innenleben)

Die Software:

Wie sollte es auch anders sein , so setzt Apple auf die neuste Version die auf den Namen IOS 8 hört.
So sind natürlich alle gewohnten Features wieder mit an Bord, wie zb eine aktualisierte Version von SIRI, eine hoffentlich nicht mehr so Fehlerbehaftete Apple Maps Navigation, und diverse andere Gadgets. Unter anderem geht man davon aus das das iPhone 6 mit NFC (near field communication) ausgestattet wird, und das in der Vergangenheit teilweise negativ auffällige Fingerabdruck leseverfahren verbessert wurde.


Das Design: Schlank mit wenig Innovation.

Wie in jeder Smartphonegeneration wird das Gerät von Jahr zu Jahr immer Dünner und leichter. Diesmal gehen Analysten davon aus das durch das Größere Display das iPhone 6 nochmals wesentlich Dünner wird, sodass Apple nun auch ein " Air " iphone anbieten kann. Die Air Modellserie die man schon von Macbooks kennt, zeichnet sich durch schickes Design, wenig Gewicht im Vergleich zu ähnlich Großen Modellen, und dünnen Ausmaßen aus.


Der Preis:

Über den iPhone 6 Preis wird viel spekuliert. Eines ist aber klar: Das kleinere Modell wird, aufgrund der weniger aufwendigen Fertigung für ein kleineres Display, deutlich weniger kosten. Wir nehmen an das das iPhone 6 mit 4,7 Zoll Display, vermutlich iPhone Air genannt, das iPhone 5c in der Mittelklasse ersetzen wird. Das Größere Gerät mit 5,5 Zoll Display wird vermutlich deutlich Teurer. Wir gehen davon aus das nur betuchtere Menschen bei einem iPhone 6 Preis von Mindestens 600, eher ~700 € zuschlagen werden.
Im Moment kann man sich, auch wenn das iPhone 6 namentlich nicht genannt wurde, das gerät bei der Telekom reservieren lassen, damit man zum iPhone 6 Erscheinungsdatum auch definitiv ein Gerät erwerben kann. Somit erspart man sich das Stundenlange Schlange stehen vor dem Apple Store.

Wann wann wird es veröffentlicht?
Neusten Informationen rückt das iPhone 6 Erscheinungsdatum in nächste nähe. Apple wird vorraussichtlich am 9 September das neue Gerät offiziell Ankündigen sodass einer iPhone 6 Veröffentlichung im späten September bzw Anfang Oktober, nichts im Wege steht.